• Titelbild Genossenschaft
    Uncategorized

    Die Genossenschaft: Wie’s funktioniert

    Wild Kitchen bedeuted neben Fermentieren und Probiotika vorallem eines: Gemüse. Wir bei Wild Kitchen lieben Gemüse und unsere nützlichen Darmbakterien ernähren sich hauptsächlich von den im Gemüse enthaltenen Präbiotika. Vor zwei Jahren wurden meine Familie und ich Mitglied in unserer  lokalen Zürcher Gemüsekooperative Meh Als Gmües. Das „Mehr“ in mehr als Gemüse hat zwei Bedeutungen – zum einen haben wir Pläne und Ideen für weitere Produkte wie Obst, Beeren und möglicherweise in Zukunft sogar Honig oder Eier. Das „Mehr“ bedeutet aber auch, dass die Genossenschaft nicht nur Lebensmittel produziert, sondern auch Freundschaften unter den Mitgliedern ermöglicht und viele andere Aktionen durchführt. Unsere geliebte Gemüsegenossenschaft hat einen festen Platz in unserer…