fbpx
  • Rezepte,  Verschiedenes

    Eingelegte pinke Eier

    Viele Teilnehmer unserer Kurse und die regelmässigen Leser dieses Blogs kennen den rosa gefärbten Blumenkohl. Dieser Blumenkohl ist ein echter Hingucker in einem Salat. Auch Eier lassen sich gut färben, zum Beispiel in ein sattes pink/violett, mithilfe von Randen. Dazu stellt man zuerst einen Randen-Kwass her und färbt danach die gekochten Eier darin. Der Kwass kann anschliessend getrunken werden. Randen-Kwass (auch Kvas oder Kwas genannt) ist ein Getränk aus der Ukraine. Es schmeckt salzig-sauer-erdig und enthält Milchsäurebakterien und andere nützliche Stoffe.