• Gemüse,  Rezepte

    Goldenes Sauerkraut

    Das goldene Sauerkraut ist eines meiner liebsten Sauerkraut-Rezepte. Es schmeckt nach Kurkuma, Knoblauch und Pfeffer, und die leuchtend gelbe Farbe setzt einen tollen Akzent auf jedem Teller. Wie alle anderen Sauerkraut-Kreationen esse ich auch dieses ungekocht. Dieses Sauerkraut wird gleich hergestellt wie jedes andere Sauerkraut, bei uns mit 1.5g Salz.

  • Fermentierte Rote Salsa
    Gemüse,  Rezepte

    Fermentierte Rote Salsa

    Mexikanische Salsa mit Tortilla Chips als Snack, in einem Wrap als Mahlzeit oder als Beilage für Reis oder Bohnen, Salsa geht immer! Gekaufte Salsas enthalten Zucker und oft auch andere ungewünschte Zusatzstoffe. Selbstgemachte Salsa kommt ausschliesslich mit frischen Zutaten aus, und wenn sie fermentiert wird ist sie lang haltbar und erst noch vollbepackt mit guten Bakterien. Die Salsa kann im Kühlschrank während 6-12 Monaten aufbewahrt werden nach der Fermentation. Anders als beim Einkochen können die Tomaten mittels Fermentation im Sommer ungekocht haltbar gemacht werden, und so einen Frischekick bewahren.

  • Scharfes Gemüse Szechuan
    Gemüse,  Rezepte

    Scharfes Gemüse Szechuan

    Das Essen in Szechuan ist üblicherweise sehr scharf. In dieser Provinz im Südwesten Chinas liebt man alles was grosse Aromen hergibt, vorallem Knoblauch, Chillies und der Szechuanpfeffer, ein extrem scharfes Gewürz (so scharf dass der Verzehr eine taube Zunge erzeugen kann). Die scharfe Küche Szechuans habe ich am eigenen Leib erfahren als mein Mann und ich durch eine entlegene Gegend Szechuans reisten. Im entlegenen Städchen Litang, welches auf 4000 Meter über Meer gelegen ist und zwei anstrengende Tage im Bus von der Zivilisation weg ist, wurde auch sehr scharf gekocht. In unserem Hotel sogar so scharf, dass wir uns keuchend durch den Hotelgang in unser Zimmer retten mussten, nur weil…